Next-
Incubator

Mit Co-Creation zur digitalen Transformation


Wir suchen innovative und zukunftsorientierte VisionärInnen mit Entrepreneurial Mindset!

Der Next-Incubator ist das Open Innovation Lab der Energie Steiermark, eines der größten Dienstleistungsunternehmen Österreichs. 1.700 MitarbeiterInnen widmen ihre Erfahrung und Kompetenz einer fairen Partnerschaft mit den rund 600.000 KundInnen im In- und Ausland. Wir suchen innovative PartnerInnen, um gemeinsam Produkte und Services für das digitale Neugeschäft der Energie Steiermark zu entwickeln.

Bei unserem aktuellen Inkubator ist die Bewerbungsfrist abgelaufen.

Stelle Deine Geschäftsmodellidee - zum Beispiel auf Basis eines ausführlichen Business Model Canvas - vor und setze Deine Idee gemeinsam mit der Energie Steiermark in einem Showcase um.

Gerne informieren wir dich, wenn unser neuer Inkubator startet:
next-incubator@e-steiermark.com


Energie – Sicherheit – Zuverlässigkeit – Umwelt – kritische Anwendungen

Wir bieten dir

Einblicke/Insights in die Geschäftsmodellentwicklung innerhalb der Energie-Steiermark-Infrastruktur

Feedback & Know-how



Ein Pool von internen und externen ExpertInnen mit jahrelanger Erfahrung in der Energiebranche steht beratend und unterstützend zur Seite.

Lead User-Zugang

Für ein rasches Produkt-Testing (Product-Market Fit) erleichtern wir den Zugang zu Lead Usern.


Netzwerk an Partnern



Unser Partner-Netzwerk hilft dir bei der Produktentwicklung.

Marktzugang



Profitiere bei der Weiterentwicklung Deines Konzepts von der Reichweite und dem Vertrauen, das die Energie Steiermark genießt.

Finanzielle Unterstützung

Wir setzen gemeinsam mit Dir Dein Konzept als Showcase um und stellen die hierfür erforderlichen Ressourcen zur Verfügung.


Bei Bedarf stellen wir dir während deiner Zeit im Next-Incubator gerne die erforderliche Arbeitsplatz-Infrastruktur in Graz zur Verfügung.

Unser Next-CoCreation Ansatz

Wir suchen innovative Köpfe, die schon immer mal herausfinden wollten, wie gut die Ideen tatsächlich sind. In Form von Experience-Sharing, gemeinsamen Meetings und Feedback Sessions entwickeln wir auf Basis eures ausformulierten Konzeptes den dazugehörigen Showcase und bringen diesen mit euch in die Testphase.

Gemeinsam mit dem Sieger-Team wollen wir ein innovatives und skalierbares Geschäftsmodell im Testbetrieb umsetzen.

Produkte, Services und Geschäftsmodelle für bestehende und neue KundInnen entwickeln.

Wir sichern dir im Rahmen einer Vertraulichkeitsvereinbarung das Eigentum an deinem Geschäftsmodell zu.

Sollte deine Geschäftsmodellidee von der Energie Steiermark weiterentwickelt und zu einem Produkt werden, bekommst du dies mit einem Betrag von 3.500 EUR vergütet.

Folgenden Prozess wollen wir gemeinsam mit dir durchlaufen:

  • Open Call

    Bewerbung beim Next-Incubator mit einer Geschäftsidee.

  • Auswahlprozess

    Auswahl der 5 FinalistInnen durch eine interne Expertenjury.

  • Next-Incubator Bootcamp

    Die 5 FinalistInnen werden nach Graz eingeladen, um gemeinsam mit ExpertInnen der Energie Steiermark an einem Tag das Geschäftsmodell zu detaillieren und vor einer Jury zu präsentieren. Am Ende des Bootcamps wählt eine Expertenjury ein Geschäftsmodell für die Umsetzung eines Showcase aus.

  • Showcase Umsetzung

    Erarbeitung und Umsetzung eines Pilotprojekts auf Basis des ausgearbeiteten Geschäftsmodells. Über die gesamte Dauer des Showcase gibt es kontinuierlich Milestones zur Evaluierung der Lösung.

Die Auswahl der Geschäftsmodell-Idee erfolgt über eine interne Fachjury. Entscheidend für die Auswahl der besten Idee sind folgende Kriterien:

  • Produktpotenzial
  • Skalierbarkeit der Lösung (Kosten, Wachstumspotenziale)
  • Potenzielle Umsetzungsgeschwindigkeit
  • Innovativer Charakter des Geschäftsmodells
  • Strategic-Fit

Bewerbung & Dokumente




Die Einreichfrist für den aktuellen Next-Incubator Call zu IoT-basierten, skalierbaren Geschäftsmodellen endete am 11. Juni 2018.

Aktuell sind keine Einreichungen möglich.


Noch Fragen?

Schreib uns einfach: next-incubator@e-steiermark.com
Wir freuen uns auf bahnbrechende Ideen motivierter VisionärInnen.